Wie buche ich die 24-Stunden-Pauschale?

Die 24-Stunden-Pauschale wird automatisch nach 120 Minuten Mietzeit aktiv.

Für die Pauschale zahlst du den Preis von 120 Minuten, also maximal 25,20€ (120 x 0,21€). Nach Ablauf der 24 Stunden, setzt wieder der reguläre Minutenpreis ein bis die 24-Stunden-Pauschale erneut greift.

Was solltest du beachten, wenn du Coup für einen ganzen Tag buchen möchtest? Hier sind unsere Tipps & Tricks:

  1. Buche einen eScooter mit einem hohen Batterielevel. Somit ist garantiert, dass du eine große Reichweite hast und so weit wie möglich mit dem eScooter kommst. Der Wechsel des eScooters stellt eine Neuanmietung dar, sodass die Berechnung bzgl. der 24-Stunden-Pauschale von vorne beginnt.
  2. Beende bei einem Zwischenstopp die Miete nicht, sondern nutze die Parkfunktion.
  3. Du hast noch Freerides in deinem Account? Gar kein Problem: Gültige Freerides werden auf die 24-Stunden-Pauschale angerechnet. Der Preis für die Pauschale wird dementsprechend günstiger für dich (110 x 0,21€ = 23,10€). Pro Buchung kann nur ein Freeride eingelöst werden.
  4. Die 24-Stunden-Pauschale kann nicht im Voraus gebucht werden. Sie setzt automatisch ab einer Mietzeit von 120 Minuten ein.
  5. Du hast noch Fragen? Hier findest du unsere Tarifübersicht.

Deine Frage wurde nicht beantwortet

CUSTOMER-SERVICE